Region Nordlippe gut vertreten

Extertal/Kalletal (red). Eine positive Bilanz des Deutschen Wandertages im Sauerland zogen jetzt Corinna Will, zuständig für den Tourismus in der Gemeinde Kalletal, und Julia Stein von Marketing Extertal e.V. Beide vertraten die Tourismusregion Nordlippe, zu der auch die Kommunen Barntrup und Dörentrup gehören, auf einem gemeinsamen Stand der Lippe Tourismus Marketing GmbH. Neben zahlreichen Gesprächen mit interessierten Besuchern stand das Gewinnspiel „4x Nordlippe“ im Mittelpunkt der Aktivitäten. Attraktive Preise lockten gut 500 Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu der Veranstaltung. Die Hauptpreise waren „Zwei Nächte im Chalet des Campingparks Kalletal am Stemmer See“ und „Zwei Nächte für fünf Personen und zwei Hunden“ in einem Marx-Ferienhaus im Ferienpark Rott. Präsentkörbe, leckere heimische Spirituosen und Pickert-Pakete komplettieren die Preisliste. Die Hauptgewinne gingen nach Olsberg im Sauerland und nach Soest. Die weiteren Gewinner kommen aus allen Teilen Deutschlands. Die beiden Touristikerinnen sind sich einig: „Durch unsere Aktionen haben wir unsere schöne Wanderregion ein wenig bekannter gemacht.“ Und sie hoffen natürlich, dass sich der höhere Bekanntheitsgrad auch in mehr Urlaubsgästen niederschlägt.