Martin Grohnert ist Bürgermeister-Kandidat für Dörentrup

Dörentrup (jn). Nun ist die Katze auch bei der SPD in Dörentrup aus dem Sack: Am vergangenen Wochenende haben die Genossen ihren Bürgermeister-Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September gewählt. Wie erwartet ist Martin Grohnert der Auserwählte, dem seine Parteimitglieder mit satten 100 Prozent der möglichen Stimmen die maximale Rückendeckung gaben.

Nach der Wahl folgte die obligatorische Vorstellungsrunde, in der Grohnert sein Wahlprogramm und sich selbst präsentiert und schlagfertig auf alle ihm gestellten Fragen einging.

Unvorbereitet traf seine Ernennung Martin Grohnert natürlich nicht, zeitgleich mit seiner Bestätigung durch die SPD Dörentrup ging auch seine Homepage (www.martin.grohnert.de) online, auf der es weitere Informationen über ihn gibt.