Start2021-07-13T10:20:03+02:00

Das „Alverdisser Weihnachtshaus 2021“

Barntrup-Alverdissen (jn). Wer auf der Suche nach echter Weihnachtsstimmung ist, dem sei jetzt ein Abstecher nach Alverdissen empfohlen – aber bitte im Dunklen: Klaus und Inge Düwel haben sich wieder kräftig ins Zeug gelegt und haben ihr aufsehenerregendes „Alverdisser Weihnachtshaus“ neu entstehen lassen. Gesammelt werden wieder Spenden für die Aktion

Das „Alverdisser Weihnachtshaus 2021“

Barntrup-Alverdissen (jn). Wer auf der Suche nach echter Weihnachtsstimmung ist, dem sei jetzt ein Abstecher nach Alverdissen empfohlen – aber bitte im Dunklen: Klaus und Inge Düwel haben sich wieder kräftig ins Zeug gelegt und haben ihr aufsehenerregendes „Alverdisser Weihnachtshaus“ neu entstehen lassen. Gesammelt werden wieder Spenden für die Aktion

Newsticker

mehr Kurzmeldungen

Neue Fördermittel: Gute Nachrichten für Barntrup aus Berlin

Barntrup (jn/red). Nur zwei Kommunen in Ostwestfalen Lippe können in den nächsten Jahren von einem neuen – und exklusiven – Förderzugang auf Bundesebenen profitieren: Neben Bielefeld erhält nämlich auch die Stadt Barntrup die Möglichkeit einer Förderung über das Bundesprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“. 

Nordlippischer Anzeiger als E-Paper

Die aktuellen Ausgaben als E-Paper

Nach oben