Kurzmeldungen

Kurzmeldungen2020-06-01T20:58:13+02:00

Neue Anfängergruppe beim Posaunenchor Hohenhausen

Kalletal-Hohenhausen (red). Der Posaunenchor Hohenhausen wird in diesem Jahr 60. „Wir bereiten uns allerdings nicht auf die Rente vor, sondern starten eine neue Anfängergruppe“, berichtet Ulrich Kellmer. Willkommen sind Kinder ab etwa neun Jahren und Erwachsene, die Lust haben, in kleineren Gruppen ein Blechblasinstrument zu erlernen. Der Unterricht findet freitags statt, Instrumente können bei Bedarf ausgeliehen werden. Vorkenntnisse sind nicht

Wohnraum für Geflüchtete gesucht

Extertal (red). Krieg, Gewalt und Verfolgung zwingen derzeit weltweit viele Menschen zum Verlassen ihrer Heimat. Daher ist der Bedarf an Wohnraum, besonders für Geflüchtete aus der Ukraine, sehr hoch. In diesem Zusammenhang appelliert die Gemeinde Extertal an die Bürger, vorhandenen freien Wohnraum zu melden. Auch ehrenamtliches Engagement ist willkommen. Interessierte Bürger können sich an die Integrationsbeauftragte der Gemeinde Extertal, Martina

Blutspendetermine beim DRK Extertal

Extertal (red). Wie in jedem Jahr beginnt jetzt wieder die Blutspendezeit im Extertal. Der DRK-Ortsverein Extertal hat jetzt die nächsten Termine bekannt gegeben. Am Montag, 13. Februar, sind Blutspender von 16 bis 19.30 Uhr in der Grundschule in Silixen, Im Graben 12, willkommen.

Kunstwerke zum Thema „Heimat“ gesucht

Barntrup (red). Der Heimatverein Barntrup plant eine besondere Kunstausstellung zum Thema „Heimat“. „Wir würden uns freuen“, so der 1. Vorsitzende Torsten Buncher, „wenn sich Künstler und Künstlerinnen zu diesem Thema mit ihren Werken zu einer Gemeinschaftsausstellung zusammenfinden würden.“
Die Ausstellung soll vom 14. bis 30. April im Kulturschuppen in Barntrup gezeigt werden. Unterschiedliche Stilrichtungen sind willkommen. Neben Bereichen aus der Malerei

Erzählen ist (k)eine Kunst

Barntrup (red). Fünf angehende Erzähler stellen sich am Samstag, 25. Februar, ab 18 Uhr den kritischen Augen und Ohren ihrer Prüferinnen. Ihre Ausbildung absolvierten sie bei dem bekannten Erzähler Lothar Schröer in der Erderaner Erzähldeele.
Erstmals findet diese künstlerische Reifeprüfung öffentlich in Barntrup statt. Der Heimatverein Barntrup als Veranstalter lädt dazu in den Kulturschuppen am Bahnhof ein. Der Eintritt zur Veranstaltung

Nach oben